Background Image

Was wir brauchen

 Lebensmittel:

  • Konservendosen mit Suppen und Fertiggerichten

  • Andere Konserven wie Gemüse, Fisch, Fleisch

  • Nudeln, Reis, trockene Hülsenfrüchte (Linsen, Bohnen, Erbsen)

  • Kaffee

  • Mehl, Zucker

  • Haferflocken

  • Trockenobst

  • Süßigkeiten, die Druck vertragen und sich gut packen lassen (Schokolade, Fruchtgummis, Bonbons)

  • Müsli und Müsliriegel, Fruchtriegel, Nüsse, „Energy“- Riegel

Allgemein

  • Medikamente aller Art! (Schmerzmittel, Kindermedikamente, Insulin, Antibiotika, Cortison, Herzmedikamente,…)

  • Medizinisches Besteck wie Scheren, Klemmen, Spreizer, Skalpelle, Nahtmaterial,…

  • Spritzen, Kanülen aller Art

  • Verbansdmaterial, auch Verbandskästen (auch alt/ abgelaufen)

  • Wolle und Wollreste in den Farben gelb, grün, beige, braun

  • Tabletten zum Reinigen von Wasser (Herstellung von Trinkwasser)

Neue konkrete Anfragen aus der Ukraine:

  • Robuste, geländetaugliche Stiefel

  • Dicke Socken

  • dunkle, bequeme Kleidung

  • Handschuhe (sowohl wärmend, als auch zum Arbeiten)

  • Starke Lampen (Taschenlampen, Stirnlampen, „Baustellenlampen“)

  • Bergungs- Gerätschaften, um Menschen aus Trümmern zu bergen (z. B. Brechstangen, Schaufeln Spitzhacken,…)

  • Knieschützer

  • Winkelschleifer

  • Stromaggregate

  • Feuerlöscher

  • Krankentragen

Hygieneartikel, z.B.

  • Zahnbürsten und Zahnpasta für Erwachsene

  • Zahnbürsten und Zahnpasta für Kinder

  • Seife am Stück

  • Monatsbinden

  • Neutrale Hautcremes

  • Bürsten und Kämme

  • Seife, Duschgel

  • Waschpulver

Speziell für Neugeborene:

  • Dringend Milchpulver (Pre, 1er und 2er)

  • Fläschchen für Pre, 1er und 2er- Nahrung

  • Windeln

  • Heilsalbe

  • Waschlappen

Speziell für Erwachsene:

  • Inkontinenzbedarf (Bettunterlagen, Netzhosen, Einlagen, Pants)

  • Hilfsmittel und Krankenbedarf wie Schienen, Orthesen, Urinbeutel, Katheter, Kanülen, Spritzen, Colostoma- Zubehör,...

Für die Versorgung vor Ort:

  • winterfeste Schlafsäcke

  • breites, transparentes Klebeband

  • Handtücher in allen Größen

  • Nicht haltbare Lebensmittel für unsere Ausgabe und die Versorgung vor Ort; Lebensmittel mit bald ablaufendem MHD, Brot und Brötchen, Obst und Gemüse (in größeren Mengen nimmt auch die Kasseler Tafel gern Ihre Spenden! http://kasselertafel.de/ )

  • Koch- und Backutensilien: Bretter, scharfe Messer, Kochlöffel, Pfannenwender, Kochtöpfe und Pfannen, Schneebesen, Schüsseln, Kannen, Geschirrtücher, Topflappen, Schöpfkellen, Gabeln und Löffel, Backformen,… (bitte nur solche Dinge, die Sie selbst ohne Zögern benutzen würden)

  • Größere Spendenangebote nehmen wir gern in eine Liste auf, bitte haben Sie Verständnis, dass wir gern beim Vermitteln behilflich sind, aber keine Möbel oder Ähnliches lagern können). Wenn Sie sich nicht sicher sind, rufen Sie uns gerne an.

Malteser Hilfsdienst e.V.
Dienststelle Kassel

Marburger Straße 87
34127 Kassel
(Kirchort St. Joseph)

Telefon: 0561 - 86 19 142
Mobil: 0151 - 110 95 811
E-Mail:
ukrainehilfe.kassel@malteser.org

Pax-Bank IBAN:
DE18 370601934006470047

Verwendungszweck:
Flüchtlingshilfe

Rechtliches

 

 

www.ukraine-hilfe-kassel.de

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.